Tierärztliche Tätigkeit

 

Ganzheitliche Tierarztpraxis

Nach meinem Verständnis sind Schulmedizin und Alternativmedizin zwei verschiedene Herangehensweisen in der Medizin. Beide haben ihre Stärken, aber auch ihre Grenzen.

Sie ergänzen sich in der Ganzheitlichen Medizin.

Die Schulmedizin kann durch die Behandlung bzw. die Verminderung von Symptomen, oft eine schnelle Besserung des Allgemeinbefindens bewirken.

Die Alternativmedizin stärkt die körpereigenen Regulationsmechanismen, indem sie den Körper wieder ins Gleichgewicht bringt.

Beide ergänzen sich in dem Bestreben, Gesundheit wieder herzustellen, bzw. zu erhalten.

Mein Ganzheitlicher Ansatz sieht das Tier als Gesamtheit von Körper und Seele und als Teil der Verbindung Mensch-Tier.

Aber auch bei chronischen Erkrankungen kann durch Unterstützung körpereigener Kräfte, des Immunsystems und der Entgiftungsorgane Linderung und Steigerung des Wohlbefindens erreicht werden.

Stetige konsequente Weiterbildung auf den Gebieten der Schulmedizin und der naturheilkundlichen Heilungsformen lassen mich auf dem aktuellen Stand der Tiermedizin arbeiten.

  • Schulmedizin
    • Allgemeine Medizin
    • Dermatologie
    • Allergiebehandlung
    • Behandlung chronischer Erkrankungen
    • Impfungen
    • Ernährungsberatung
  • Regulationsmedizin / Naturheilkunde
    • Akupunktur / TCM
    • Homöopathie
    • Bachblütentherapie
    • Schüßler Salze
    • Phytotherapie
    • Tierkommunikation
    • biologische Medizin
    • Kinesiologie
    • Aromatherapie
    • Therapie mit Essenzen
    • Magnetfeldtherapie