Tierkommunikation

 

Mit Tieren sprechen, Tiere verstehen, Ihnen was sagen und sie etwas fragen –  das ist möglich mit Tierkommunikation.

Ich brauche den Namen Ihres Tierfreundes, das Alter und ganz wichtig ein Bild auf dem Ihr Tierfreund  zu sehen ist.

Tiere sprechen meist nur über Dinge, zu denen Sie sie konkret befragt werden. Wir  werden dann einen Zeitpunkt ausmachen, bis wann ich das Gespräch geführt habe, in der Regel 14-21 Werktage ( Montag bis Freitag ). Bei aufgetretenen Notfällen teilen Sie mir das bitte mit. Ein Notfall ist zum Beispiel eine Sterbebegleitung.

Sie erhalten von mir ein Gesprächsprotokoll mit Datum und Zeit des Gespräches, sowie den von mir aufgeschriebenen Fragen an Ihren Tierfreund und dessen Antworten und ein allgemeines Feedback von mir über das Gespräch.

Bei auftretenden Fragen können wir diese sehr gerne per Mail oder am Telefon besprechen.